Aufgaben eines Sicherheitsbeauftragten

Symbolbild PSA - Arbeitsschutzmaßnahmen

Ist der Sicherheitsbeauftragter eine Fachkraft für Sicherheit?

Der Arbeitsschutz nimmt im betrieblichen Alltag immer mehr Raum und gewinnt so stetig an Bedeutung. Die bestehenden Gefahren ergeben sich aus der Gefährdungsbeurteilung, die laut §5 des Arbeitsschutzgesetzes erfolgt.

Zunächst muss der Sicherheitsbeauftragte im Gegensatz zur Fachkraft für Sicherheit abgegrenzt werden.

Weiterlesen

nach oben scrollen