Staubbelastung am Arbeitsplatz messen mit SG10-2A Probenahmegerät

GSA Probenahmegerät SG10-2A: Staubbelastung am Arbeitsplatz messen

Für den Arbeitsschutz in Umgebungen mit Stäuben gelten strenge Grenzwerte für die zulässige Staubbelastung.

Das GSA Probenahmegerät SG10-2A ermöglicht die Messung von Stäuben und anderen Gefahrstoffen bis 10 l/min nach EN 481. Das Probenahmegerät SG10-2A  bietet kürzere Messzeiten mit einem Volumenstrom von 10 l/min.

Es ist speziell für Messungen von Gefahrstoffen mit hohen Volumenströmen entwickelt worden, die auch personengetragen durchgeführt werden können.

WeiterlesenStaubbelastung am Arbeitsplatz messen mit SG10-2A Probenahmegerät

GSA Probenahmegerät SG10-2A: Staubbelastung am Arbeitsplatz messen

Für den Arbeitsschutz in Umgebungen mit Stäuben gelten strenge Grenzwerte für die zulässige Staubbelastung.

Das GSA Probenahmegerät SG10-2A ermöglicht die Messung von Stäuben und anderen Gefahrstoffen bis 10 l/min nach EN 481. Das Probenahmegerät SG10-2A  bietet kürzere Messzeiten mit einem Volumenstrom von 10 l/min.

Es ist speziell für Messungen von Gefahrstoffen mit hohen Volumenströmen entwickelt worden, die auch personengetragen durchgeführt werden können.

WeiterlesenStaubbelastung am Arbeitsplatz messen mit SG10-2A Probenahmegerät

Holzschutzmittel-Test mit Probenahmegerät PM4-2

Holzschutzmittel Auftrag

Holzschutzmittel-Test mit GSA Messgerät PM4-2

Ein Holzschutzmittel-Test  ist bei Verdacht einer Gesundheitsgefährdung ratsam. Für einen Holzschutzmittel Test empfiehlt sich das GSA Probenahmegerät PM4-2 .

Das Probenahmegerät PM4-2 kann durch die relativ hohe Luftleistung, auch an Orten mit geringer Belastung, aussagekräftige Messungen leisten.

Nach der Holzschutzmittel-Analyse haben Sie Gewissheit, ob eine mögliche Gefährung für die Gesundheit besteht. Gerne erstellen unsere Messtechniker ein individuelles Messkonzept für Sie.

WeiterlesenHolzschutzmittel-Test mit Probenahmegerät PM4-2

Mit dem Probenahmegerät SG12 Asbestbelastung messen

Asbest in Hauswand

Asbestbelastung messen mit Probenahmegerät SG12 – gesundheitliche Gefährdungen ermitteln

Mit dem speziell für diesen Zweck entwickelten Probenahmegerät SG12 kann man präzise die Asbestbelastung messen. Im Anschluss wird über die Asbestanalyse das Vorkommen der Konzentration dieses gesundheitsgefährlichen Materials im Gebäude ermittelt.

Liegt der Verdacht nahe, dass asbesthaltiges Material beim Bau von Gebäuden verwendet wurde, so ist eine Messung sinnvoll.

Die GSA Messgerätebau GmbH stellt für die Messung von Gefahrstoffen eigene passende Messggeräte her. Darüber ist jede Situation an Asbestbelastung individuell. Aus diesem Grund entwickeln wir gerne die geeignete Messstrategie für Sie.

WeiterlesenMit dem Probenahmegerät SG12 Asbestbelastung messen

Holzstaub Messung – gesundheitliche Gefahr minimieren

Holzstaub bei Arbeit

Holzstaub Messung für die Gefährungsbeurteilung am Arbeitsplatz

Holzstaub zählt zu den E-Stäuben, und bietet eine große Gefahr, dass sich die Partikel sich in die Lunge absetzen oder andere Körperteile beeinträchtigen. Zur Holzstaub Messung  somit E-Staubmessung empfiehlt sich unser Probenahmegerät SG10-2A für eine stationäre Messung oder die Geräte SG5100ex und SG5200 für eine personengetragene Messung.

In Bezug auf eine Holzstaubexplosion empfiehlt sich unser Messgerät SG5100ex, da es speziell für explosionsgefährdete Bereiche entwickelt wurde.

WeiterlesenHolzstaub Messung – gesundheitliche Gefahr minimieren

Top 10 Schadstoffe im Haushalt

Symbolbild Putzmittel

Definition Schadstoffe

Im Allgemeinen Sprachgebrauch versteht man unter Schadstoffen, all diejenigen Stoffe und Stoffgemische, von denen eine Gefährdung für die Gesundheit von Mensch und Umwelt ausgeht. Dabei unterscheidet man in zwei Kategorien, die natürlichen und die synthetischen Schadstoffe

WeiterlesenTop 10 Schadstoffe im Haushalt

Schadstoffmessgeräte und Schadstoffanalysen

GSA Messgeräte für Schadstoffmessungen

Schadstoffmessgeräte um Schadstoffe im Haus oder Arbeitsplatz präzise messen

Sobald man entschieden hat, welche (Schad)Stoffe zu messen sind, steht die Auswahl nach geeigneten Schadstoffmessgeräte an. Um ein passendes Messgerät zu finden, müssen weitere Kriterien beachtet werden.

Dazu zählen der Einsatzort der Schadstoffmessgeräte (stationär oder personengetragen), notwendiger Explosionsschutz und der gewünschte Nennvolumenstrom.

WeiterlesenSchadstoffmessgeräte und Schadstoffanalysen

Vorstellung der GSA Ratingen

GSA Ratingen Logo

Wer ist die GSA Ratingen?

Die GSA Schadstoffanalytik mbH (GSA Ratingen) ist ein langjähriger Partner der GSA Messgerätebau, der sich auf die Schadstoffanalyse spezialisiert hat.
Die enge Zusammenarbeit zeigt sich nicht nur in der räumlichen Nähe, sondern auch in den sich ergänzenden Arbeitskompetenzen.

 

WeiterlesenVorstellung der GSA Ratingen

nach oben scrollen