Staubpartikelmessung mittels GSA Gerät SG10-2A

GSA Messgerät SG10-2A

Staubpartikelmessung bei Feinstaub

Bei der Staubpartikelmessung mit dem GSA Probenahmegerät SG10-2A ist eine sehr präzise Messung der Staubpartikel unter Einbezug der jeweiligen Größenangabe vom „Aerodynamischen Durchmesser“ möglich. Mit dem Probenahmegerät SG10-2A können Proben von Gefahrstoffen bis 10 l/min nach EN 481 – sowohl stationär als auch personengetragen entnommen werden.

Weiterlesen

Feinstaubbelastung messen mit tragbarem Probenahmegerät SG10-2

Staubmessung am Arbeitsplatz

Feinstaubbelastung mit SG10-2 Probenahmegerät messen

Die Feinstaubbelastung kann mit unseren personengetragenen Probenahmegerät SG10-2 präzise gemessen werden. So kann ermittelt werden, ob es sich in Ihrem Hause um ungefährliche Stäube handelt. Sie können beispielsweise auch messen, ob es sich um eine gefährliche Feinstaubbelastung am Arbeitsplatz handelt.

Weiterlesen

nach oben scrollen