Feinstaubbelastung durch Abbrennen von Kerzen

Feinstaub durch brennende Kerzen

Eine Feinstaubbelastung in der Wohnung – durch einfaches Anzünden und Brennen stimmungsvoller Kerzen – stellen sich die Verwender im allgemeinen nicht vor und kennen mögliche Einwirkungen auf die Gesundheit. Besonders in der Vorweihnachtszeit sind Kerzen überaus beliebt.

Weiterlesen

Staubbelastung am Arbeitsplatz messen mit SG10-2A Probenahmegerät

GSA Probenahmegerät SG10-2A: Staubbelastung am Arbeitsplatz messen

Für den Arbeitsschutz in Umgebungen mit Stäuben gelten strenge Grenzwerte für die zulässige Staubbelastung.

Das GSA Probenahmegerät SG10-2A ermöglicht die Messung von Stäuben und anderen Gefahrstoffen bis 10 l/min nach EN 481. Das Probenahmegerät SG10-2A  bietet kürzere Messzeiten mit einem Volumenstrom von 10 l/min.

Es ist speziell für Messungen von Gefahrstoffen mit hohen Volumenströmen entwickelt worden, die auch personengetragen durchgeführt werden können.

Weiterlesen

GSA Probenahmegerät SG10-2A: Staubbelastung am Arbeitsplatz messen

Für den Arbeitsschutz in Umgebungen mit Stäuben gelten strenge Grenzwerte für die zulässige Staubbelastung.

Das GSA Probenahmegerät SG10-2A ermöglicht die Messung von Stäuben und anderen Gefahrstoffen bis 10 l/min nach EN 481. Das Probenahmegerät SG10-2A  bietet kürzere Messzeiten mit einem Volumenstrom von 10 l/min.

Es ist speziell für Messungen von Gefahrstoffen mit hohen Volumenströmen entwickelt worden, die auch personengetragen durchgeführt werden können.

Weiterlesen

nach oben scrollen