Raumluftmessung von Formaldehyd mit SG5200 – Wohngesundheit steigern

Spanplatten für Möbel

Die Raumluftmessung von Formaldehyd ist mit dem GSA Messgerät SG5200 präzise möglich. Aufgrund der gesundheitlichen Gefahren von Formaldehyd wird bei einem Verdacht eine Raumluftmessung mit dem SG5200 empfohlen. Bei einer Ausgasung hat Formaldehyd mögliche gesundheitschädigende Auswirkungen auf den menschlichen Körper.

Die Belastungen durch Formaldehyd-Emissionen haben sich in den letzten Jahrzehnten stark erhöht, da nicht mehr gesundheitlich unbedenkliche Vollholz-Möbel die Raumausstattung bestimmen. Die verwendeten Holzwerkstoffe sind häufig Spanplatten mit unterschiedlichen Beschichtungen. Viele moderne Einrichtungen bestehen größtenteils aus Spanplatten, deren Oberfläche funiert oder aus Laminat besteht. Oft entweicht Formaldehyd aus diesen Möbeln, vor allem in Bereichen, wo die Oberfläche beschädigt ist.

Weiterlesen

Raumluft effektiv verbessern in Innenräumen

Fenster öffnen zum Lüften

Einfache Strategien zur Verbesserung der Raumluft

Die aktuelle Pandemie-Situation, mit den verschärfenden Corona-Maßnahmen, hat die Lebensumstände der meisten Menschen komplett verändert. Viele arbeiten zum Schutz ihrer Gesundheit und ihres Arbeitsplatzes im Homeoffice. Oft verbringt die gesamte Familie wegen der allgemeinen Schul- oder Kitaschließungen oder der derzeit nicht nutzbaren auswärtigen Freizeiteinrichtungen ihre gesamte Zeit nahezu komplett daheim.

Weiterlesen

Probenahmegerät SG5200 für die Raumluftmessung

Mit Probenahmegeräten genaue Raumluftmessung im Fertighaus

Die GSA Messgerätebau GmbH bietet eine Palette an Probenahmegeräten für eine präzise Raumluftmessung.

Die Bandbreite an möglichen Schadstoffen ist groß. Daher bieten wir eine zahlreiche Lösungen an Messgeräten an, um Schadstoffe im Haus zu messen.

Weiterlesen

nach oben scrollen