Holzschutzmittel-Test mit Probenahmegerät PM4-2

Holzschutzmittel Auftrag

Holzschutzmittel-Test mit GSA Messgerät PM4-2

Ein Holzschutzmittel-Test  ist bei Verdacht einer Gesundheitsgefährdung ratsam. Für einen Holzschutzmittel Test empfiehlt sich das GSA Probenahmegerät PM4-2 .

Das Probenahmegerät PM4-2 kann durch die relativ hohe Luftleistung, auch an Orten mit geringer Belastung, aussagekräftige Messungen leisten.

Nach der Holzschutzmittel-Analyse haben Sie Gewissheit, ob eine mögliche Gefährung für die Gesundheit besteht. Gerne erstellen unsere Messtechniker ein individuelles Messkonzept für Sie.

WeiterlesenHolzschutzmittel-Test mit Probenahmegerät PM4-2

Staubprobenahmesystem PM4-2 misst PCB und PCP Werte

PCB und PCP

Probenahmegerät PM4-2 für Staubprobenahmen

Es gibt verschiedene Richtwerte für PCB und PCP, die präzise gemessen werden können.

Das Probenahmegerät PM4-2 wird vielfach für eine Messung mit Staubprobenahme eingesetzt, um verlässliche Richtwerte zu ermitteln.

WeiterlesenStaubprobenahmesystem PM4-2 misst PCB und PCP Werte

Mit Schadstoff-Messgerät die Raumluft messen

Innenraumluftmessung SG350ex mit Tenax Röhrchen GSA

Einsatz eines Schadstoff-Messgerät wichtig für die Gefährungsbeurteilung

Liegt eine Gefährdungsbeurteilung vor und ist daraus eine potentielle Gefahr für den Arbeitnehmer zu erkennen, so ist der Arbeitgeber in der Pflicht, geeignete Schutzmaßnahmen zu treffen. Dazu ist es ratsam, zunächst mit einem Schadstoff-Messgerät die Konzentration des jeweiligen Stoffes am Arbeitsplatz zu messen.

WeiterlesenMit Schadstoff-Messgerät die Raumluft messen

nach oben scrollen