Unsere aufladbaren Probenahmegeräte mit Lithium-Ionen-Akkus

Symbolbild Li-Ionen-Akku

Diese Transportregelung kommt zum Tragen, wenn:

  • der Akku einzeln versandt wird,
  • Akku und Gerät gemeinsam versandt werden, oder
  • Akku fest im Gerät integriert ist und vom Endnutzer weder ausgebaut noch getauscht werden kann.

WeiterlesenUnsere aufladbaren Probenahmegeräte mit Lithium-Ionen-Akkus

Probenahmegerät SG5200 für die Raumluftmessung

Mit Probenahmegeräten genaue Raumluftmessung im Fertighaus

Die GSA Messgerätebau GmbH bietet eine Palette an Probenahmegeräten für eine präzise Raumluftmessung.

Die Bandbreite an möglichen Schadstoffen ist groß. Daher bieten wir eine zahlreiche Lösungen an Messgeräten an, um Schadstoffe im Haus zu messen.

WeiterlesenProbenahmegerät SG5200 für die Raumluftmessung

Staubbelastung messen – was bedeutet der Arbeitsplatzgrenzwert?

GSA Messgerät SG5100ex

Zum Staubbelastung messen bietet die GSA Messgerätebau GmbH bietet Ihnen eine Auswahl an professionellen Raumluft Messgeräten an, um die Staubbelastung am Arbeitsplatz genau zu prüfen.

Unsere verschiedenen Probenahmesysteme zum Staubbelastung messen auf den Seiten der GSA Messgerätebau GmbH können Ihnen dabei helfen.

Besonders im Bereich der Staubmessung können wir Sie bestens unterstützen, da unsere Geräte ein breites Spektrum der Einsatzmöglichkeiten aufweisen. Selbst für explosionsgefährdete Bereiche können wir Ihnen verschiedene Messgeräte wie  das Probenahmegerät SG5100ex anbieten. Für eine individuelle Beratung kontaktieren Sie uns gerne jederzeit.

Um festzustellen, ob gewisse Gefahrenpotentiale bestehen ist es wichtig sich  mit dem Thema Arbeitsplatzgrenzwert (AGW) zu beschäftigen.

Der Arbeitsplatzgrenzwert (AGW) beschreibt die höchstmögliche Konzentration eines Stoffes, die am Arbeitsplatz zugelassen ist. Dem liegt ein regelmäßiger Kontakt über acht Stunden täglich bei fünf Tagen pro Woche zugrunde. Die Konzentration darf nur so hoch sein, dass innerhalb der 40-Stundenwoche keine Auswirkungen auf die Gesundheit auszumachen sind.
Im Zuge der Neuerung der Gefahrstoffverordnungen am 01.01.2005 löste der Begriff „Arbeitsplatzgrenzwert“ (AGW) den alten Begriff „Maximale Arbeitsplatzkonzentration“ (MAK) ab.

WeiterlesenStaubbelastung messen – was bedeutet der Arbeitsplatzgrenzwert?

Feinstaubbelastung messen mit tragbarem Probenahmegerät SG10-2

Staubmessung am Arbeitsplatz

Feinstaubbelastung mit SG10-2 Probenahmegerät messen

Die Feinstaubbelastung kann mit unseren personengetragenen Probenahmegerät SG10-2 präzise gemessen werden. So kann ermittelt werden, ob es sich in Ihrem Hause um ungefährliche Stäube handelt. Sie können beispielsweise auch messen, ob es sich um eine gefährliche Feinstaubbelastung am Arbeitsplatz handelt. So können Sie ein mögliches Risiko im Unternehmen rasch ermitteln und wichtige Maßnahmen umgehend treffen. Feinstaub Messgeräte, wie unser Messgerät SG10-2, bieten hier schnelle Hilfe, um eine Gefahrstoffmessung genau durchführen zu können.

So messen Sie die A-Staub und E-Staub Feinstaubbelastung mit den Probenahmegerät SG10-2

Für Messungen in diesem Bereich empfiehlt sich die Verwendung unserer Messgeräte, beispielsweise unser Probenahmegerät SG10-2. Mit diesen personengetragenen Probenahmegerät kann sowohl A-Staub als auch E-Staub mit dem passenden Probenahmenkopf (FSP10 für A-Staub oder GSP10 für E-Staub) am Arbeitsplatz gemessen werden.

Für die stationäre Probenahme empfiehlt sich das PM4-2 in Kombination mit dem Gesamtstaubkopf mit Adapter zur Messung von E-Staub oder mit dem Feinstaubkopf und dem zugehörigen Anschlussbogen zur Messung von A-Staub.

 

Was ist Staub?  – Allgemeine Definition

Staub ist der Oberbegriff für kleinste Feststoffteilchen, die nach Aufwirbelung für längere Zeit in der Luft schweben.
Die klassische Einteilung erfolgt je nach Partikelgröße in A- und E-Staub. Als Vorgabe dient die DIN EN 481, welche die „Festlegung der Teilchengrößenverteilung zur Messung luftgetragener Partikel“ beschreibt.

WeiterlesenFeinstaubbelastung messen mit tragbarem Probenahmegerät SG10-2

Der Blog startet

Herzlich Willkommen beim Blog der GSA Messgerätebau GmbH!

Als erfahrener Hersteller von Probenahmegeräten und Probenträgersystemen zur Messung von Stäuben, Gasen und Dämpfen entwickeln wir uns stetig weiter. Deshalb möchten wir Ihnen als zusätzlichen Service in den nächsten Monaten regelmäßige Inhalte zu Arbeitsschutz, Schadstoffen und Probenahme vorstellen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Ihr Team der GSA Messgerätebau GmbH

 

nach oben scrollen